Diese Seite verwendet Cookies

Um unsere Seite für Sie nutzerfreundlich und funktional gestalten zu können, setzen wir für die Analyse unserer Seiten Cookies ein.

Wenn Sie zustimmen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren.

OK

Mutter-Kind-Kuren & Vater-Kind-Kuren in der Klinik Lindenhof

An der Quelle der Gesundheit im Rottal

Im niederbayerischen Rottal weiß man sich an der Quelle der Kraft und der Gesundheit in Europas größter Thermalbäderregion. Diese außergewöhnliche Verbindung zwischen der ländlichen Idylle der „Bayerischen Toskana“ und der Methodik moderner Therapiemöglichkeiten bildet den idealen Rahmen für Sie und Ihre Kinder, neue Kraft für‘s Leben zu schöpfen.

Unsere Klinik Lindenhof bietet Ihnen mit Komfort und Qualität optimale Voraussetzungen für Ihren erfolgreichen Kurverlauf.

Dazu gehört auch, dass Sie Ihre Kinder in den besten Händen wissen. Unsere pädagogischen Mitarbeiter bieten den Kindern kurzweilige Tage in unserer schönen Natur mit viel frischer Luft.
 

Unsere Klinik: ankommen und aufleben

Unsere Mutter/Vater & Kind-Klinik Lindenhof befindet sich in idyllischer Lage, umgeben von einem großen Garten, mitten im beschaulichen Ort Bayerbach, direkt vor den Toren des Thermalbades Bad Birnbach.

Es werden insgesamt 78 Zimmer mit separatem Schlafbereich für die Kinder angeboten. Die Zimmer haben teilweise Balkon und sind mit Dusche/WC, Telefon mit Babyphone-Funktion und TV ausgestattet. Kinderbetten und Wickelmöglichkeiten sind vorhanden.

In der Klinik stehen Therapiebad, Sauna, Salzarium/Salzini, Infrarotwärme-Therapieraum, Hydrojets, medizinische Wannenbäder, Freizeitangebote, Aufenthaltsräume, Spielplätze, Snoezelen-Raum, Fitnessraum, Therapie- und Gymnastikräume, Lehrküche, Teeküchen, Waschraum (Waschmaschinen gegen Gebühr, Trockner gratis) und kostenloses WLAN in der gesamten Klinik zur Verfügung.

Wir bieten zu allen Mahlzeiten (morgens, mittags und abends) gesunde und ausgewogene Kost an. Dazu gehört die Berücksichtigung von verschiedenen Kostformen wie z.B. Vollkost, Reduktionskost, vegetarische Kost und selbstverständlich auch Sonderkostformen (nach Indikation), glutenfreie Kost sowie schweinefleischfreie Kost. Morgens, mittags und abends essen die Kinder gemeinsam mit Mutter/Vater im Speisesaal. Die Größeren (Kinder ab 4 Jahren) dürfen ihr Mittagessen wochentags zusammen mit den Betreuern der KiTa einnehmen.