Ernährung

Die Mahlzeiten bei uns in der Klinik Lindenhof nehmen Sie im urigen Speisesaal - dem ehemaligen „Wirtshaus“ - oder in der wärmeren Jahreszeit gerne auch im Biergartenbereich des Innenhofes ein. 
Morgens, mittags und abends bieten wir Ihnen die Speisen in Buffetform an, so kann jeder selbst entscheiden, was und wie viel er essen möchte. Jeden Freitagabend dürfen Sie sich, im dreiwöchigen Wechsel, auf ein außergewöhnliches Themenbuffet freuen: Genießen Sie dieses „bayrisch“, „italienisch“ oder unter dem Motto „aus dem Wasser“!

 

Selbstverständlich bringen wir gesunde und ausgewogene Kost auf den Tisch.
Doch die Mischung macht’s und daher weist unser Ampelsystem jedes Gericht, gut verständlich, noch mit Grün, Gelb und Rot aus.
Darüber hinaus finden die verschiedenen Kostformen bei uns Berücksichtigung. Vollwertkost und vegetarische Kost bilden die Basis;
je nach Indikation sind Sonderkostformen wie allergenarme Kost, Kost für Patienten mit Stoffwechselerkrankungen (Diabetes, Adipositas),
aber auch hochkalorische, glutenfreie sowie schweinefleischfreie Kost möglich.

 

 


Morgens, mittags und abends essen die Kinder übrigens gemeinsam mit Mutter/Vater im Speisesaal. Die Größeren (Kinder ab 4 Jahren) nehmen
ihr Mittagessen wochentags gemeinsam mit ihrer Gruppe in der Kinderbetreuung ein.
So haben Sie die Möglichkeit, eine Mahlzeit am Tag ganz in Ruhe einzunehmen oder Sie finden mit dem Tischnachbarn ein unterhaltsames Gesprächsthema.

 

Täglich steht für Sie frisches Ost bereit, das Sie sich auch gerne mitnehmen dürfen. An unseren Trinkwasser-Spendern 
im Wirtshaus-Bereich versorgen Sie sich selbst kostenfrei mit Tafelwasser (sprudelnd oder still). 

Wir wünschen „Guten Appetit“!